Unser vorletzter 5. Rennen fand am 7. Oktober um die Vereinsmeisterschaft der Motorsportabteilung des GSV Wuppertal in Herne, wobei wir zuletzt vor 3 Jahren dort waren, statt.

Zum ersten Mal war der 1. Motorsportleiter Marc Engel nicht dabei, auch vier Motorsportler (Oliver Schulze, Amer Khatib, Rainer Amtmann und Julian Lindermann) kamen aus Gründen nicht. Insgesamt waren 9 Fahrern anwesend.

Das Rennprogramm bestand aus 5 min Qualifikation und 45 min Rennen. In der Rennbahn wurde für uns zum ersten Mal rückwärtsgefahren. Die neue Karts waren super und ohne Probleme. Zum Gewichtausgleich mussten die Fahrern von Gruppe A an Michael Bauer's Gewicht befolgen und die von Gruppe an Lukas Niewadzil's Gewicht ausgleichen.

Im Qualifikation wurde Michael Bauer im Bestzeit von 39,755 sec vor Michael Plümper (40,196 sec)

 

Qualifying-Ergebnis:

  1. Michael Bauer (MCL)
  2. Michael Plümper (BMW)
  3. Marcello Porca (POR)
  4. Falko Hahm (AUD)
  5. Soner Islam (HON)
  6. Lukas Niewadzil (LRR)
  7. Emil Kompf (CVR)
  8. Adriano Markovic (POR)
  9. Johannes Siano (CVR)

Michael Bauer gewann unverändert als Erster (39,516 sec) im Rennen vor Michael Plümper (39,623 sec) und Dritter wurde Marcello Porca (39,773 sec) und wurde im Gruppe B als Erster vor Lukas Niewadzil und Soner Islam.

 

Renn-Ergebnis:

  1. Michael Bauer (MCL)
  2. Michael Plümper (BMW)
  3. Marcello Porca (POR)
  4. Falko Hahm (AUD)
  5. Emil Kompf (CVR)
  6. Lukas Niewadzil (LRR)
  7. Adriano Markovic (POR)
  8. Soner Islam (HON)
  9. Johannes Siano (CVR)

Der nächste und letzte Abschlussrennen dieses Jahr findet am 11. November statt. Dort wird auch eine Versammlung geben.

Geschrieben: Emil Kompf

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen