Unser letztes Saisonrennen für das Jahr 2016 bestritten wir dann auf der Kartbahn in Weeze.

Der neugewählte 1.Motorsportleiter Marc Engel begrüßte insgesamt 11 Motorsportler.

In der Geschichte von Motorsportabteilung des GSV Wuppertal waren wir noch nie in Weeze gewesen und somit waren für alle zum ersten Mal auf der Kartbahn in Weeze.

Alle warteten mit hoher Spannung auf das letzte Rennen.

Da bis jetzt weder in Gruppe A noch in Gruppe B die Meister gefunden wurden, entscheidet das jetzige letzte Saisonrennen über die Meister der Gruppe A und Gruppe  B.

Die Go-Karts in Weeze haben den Gewichtsausgleich, somit konnten alle Gruppen gleich schwer am Rennen teilnehmen und das machte das Rennen umso spannender.

Los geht es zur Quali, die wie üblich ca. 5 Minuten dauerte und danach geht zur Startaufstellung.

In der Gruppe A holte Falko Hahm die Pole Position

in der Gruppe B etwas überraschend der Neuling Lukas Niewadzil auf der Pole Position.

Dann startete das Rennen und es wurde echt spannend, es gab einige Führungswechsel an der Spitze durch spannende Überholmanöver.

Nach ca. 55 Minuten Rennen fuhr dann Michael Plümper als Erster in der Gruppe A durchs Ziel, gefolgt von Falko Hahm auf Platz 2 und Michael Bauer auf Platz 3.

In der Gruppe B siegte Adriano Markovic nach einem engen Zweikampf mit Marc Engel, der dann den 2. Platz belegt hatte.

Der Neuling Lukas Niewadzil erreichte den 3.Platz. Herzlichen Glückwunsch Lukas.

Die beste Rundenzeit erreichte Herr Falko Hahm mit einer hervorragenden Zeit von 38,690 Sekunden geholt.

Bei unserer Saisonabschlussfeier, die wir zusammen in einem chinesischen Restaurant feiern werden, wird auch der endgültige Endstand der Tabellenbewertung bekannt gegeben.

Erst dann erfahren wir, wer unser diesjähriger Meister in Gruppe A und B geworden ist.

Auch unser letztes Saisonrennen für das Jahr 2016 ließen wir in einer gemütlichen Plauderstunde im Restaurant ausklingen.

Geschrieben: Marc Engel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.