Die Meisterehrung fand seit 20 Jahre traditionell in der Glashalle der Sparkasse Wuppertal am 09. März 2016 statt.

Alle Motorsportler, die im vergangenen Jahr Meistertitel errungen hatten, wurden vom Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal mit Urkunde und Medaille geehrt. (Nur Falko Hahn ließ sich entschuldigen).

Carina Norf war als Gebärdensprach-Dolmetscherin anwesend. Sie wurde von der Stadt Wuppertal (Bäder- und Sportamt) bestellt. Dieter Norf als 1. GSV-Vorsitzender war auch dabei. Vorher gab es ein leckeres Abendbüfett. Es war eine schöne Feier.

Geschrieben: DN

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen